Kino in der Festscheune

13. Januar 2018

Edward Snowden arbeitet für eine Beraterfirma der NSA. Er findet heraus, dass die Geheimdienste CIA, NSA und DIA unerlaubt eine Software einsetzen und damit weltweit die Internet- und Telefondaten der Bürger sammeln. Geflohen nach Hongkong berichtet der Whistleblower den Reportern des Guardian über die Machenschaften der USA. Durch diesen Skandal bringt er sich in

tödliche Gefahr. Thriller, USA/D 2016, FSK ab 6, 135 Min.

 

Beginn: 20.00 Uhr (Einlass: 19.15 Uhr) / Festscheune von antonius, An St. Kathrin 4, 36041 Fulda

VVK: 6,50 € (antonius Laden, antonius LadenCafé am Severiberg 1 und Fuldaer Zeitung am Peterstor), AK: 7 €

Zurück